Spielmarkt Remscheid Akademie Remscheid








Let's talk - Let's play: Spiele zu Sexualität, Liebe und Partnerschaft

ReferentIn: K. Mechthold und C. Hohmann


Unsere Gesellschaft ist heute in vielen sexuellen Fragen aufgeklärter und liberaler eingestellt als noch vor einigen Jahren. Dennoch haben viele Kinder und Jugendliche Fragen zu Pubertät, Liebe, Sex und Beziehung. Auch Erwachsene sind davon nicht ausgenommen. Sowohl Körper als auch Erleben verändern sich über die gesamte Lebensphase und das wirft immer wieder neue Fragen und Unsicherheiten auf.
Aber wie all diese Fragen thematisieren, vor allem in der pädagogischen Gruppenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen?

Spiele können dabei helfen, die Scheu vor dem Thema "Sexualität" abzubauen. Spiele können auch helfen lustvoll und mit Spaß zum Thema ins Gespräch zu kommen oder sich ganz ohne Sprache damit zu beschäftigen. Es gibt Spiele für verschiedene Ziel- und Altersgruppen und Spiele, die dazu geeignet sind, sich mit unterschiedlichen Haltungen auseinander zu setzen. Spiele können außerdem hilfreich sein, sich ausreichend zu informieren, damit man selbstbestimmte Entscheidungen treffen kann.

Der Workshop bietet einen Einstieg in Spiele aus der sexualpädagogischen Arbeit. Wir stellen verschiedene Spielvarianten vor, mit denen man sich den Themen „Sexualität, Schwangerschaft, Verhütung, Liebe und Partnerschaft“ nähern kann. Wir spielen mit und ohne Material, bringen Fühlkisten zum Einsatz, knobeln und raten, lassen uns überraschen und erweitern dabei noch unser Wissen.